Winterfutter für Schildkröten



Winterfutter und Futter für die Übergangszeiten

Ob man nun eine winterwache Schildkröten-Art Zuhause hält oder ein krankes Tier nicht in die Winterstarre schicken konnte – in beiden Fällen wird ein ausgewogenes Winterfutter benötigt. Ein guter Weg ist das Vorziehen von Pflanzen im Frühbeet oder das Trocknen im Sommer. Jedoch gibt es auch die Möglichkeit, auf gekauftes Futter zurückzugreifen. Zudem gibt es einige Pflanzen, die im Freigehege problemlos überwintert werden können und daher jederzeit als Winterfutter zur Verfügung stehen. Empfehlenswert wäre es jedoch die Pflanzen, ein wenig zu schützen.


Als Winterfutter geeignete Pflanzen

  • Breitwegerich
  • Gänsekresse
  • Löwenzahn
  • Lungenkraut
  • Nachtkerze
  • Pimpinelle
  • Spitzwegerich
  • Wilde Malve

Als Winterfutter geeignete Salate

  • Römersalat / Romana-Salat
  • Chicorée
  • Rucola
  • Endiviensalat
  • Frisee
  • Eichblattsalat
  • Lollo rosso und Lollo bianco
  • Radicchio

Herzlich willkommen in der Schildkrötenwelt Foren Schildkröten-Futter Winterfutter für Schildkröten

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Martin vor 2 Monate, 3 Wochen.

Antwort auf: Winterfutter für Schildkröten
Deine Information: